Innenraum­reparatur

Mit der Weiterbildung „Innenraumreparatur“ besteht die Möglichkeit, die Fähigkeiten rund um die professionelle Kfz-Innenraumaufbereitung zu erlernen. Dazu gehört unter anderem die Reparatur von Polster, Leder und Kunststoffen im Innenraum von Kraftfahrzeugen.

Innenraumreparatur (1)
Innenraumreparatur (2)
Innenraumreparatur (3)
Innenraumreparatur (4)

In dieser Weiterbildung werden die Teilnehmer innerhalb von zwei Wochen in die innovative Methode der Innenraumaufbereitung eingeführt. Vom Umgang mit speziellen Werkzeugen über die Anwendung verschiedenster Reparaturmethoden bis hin zur eigenständigen Qualitätskontrolle können sich Teilnehmer alle notwendigen Sachinhalte in diesem Kurs praktisch und unter Anleitung erfahrener Trainer aneignen.

Idealerweise erweitern Sie Ihre Kenntnisse zusätzlich mit einem oder mehreren anderen Modulen aus unserem umfassenden Ausbildungsangebot für Smart-Repair. Alle Module lassen sich individuell miteinander kombinieren.

Inhalte

  • Arbeitsschutz
  • Material und Werkzeugkunde
  • Materialpflege (Polster, Leder und Kunststoff)
  • Vorarbeiten und Besonderheiten in der Praxis
  • Reparaturen von Polster, Leder und Kunststoff
  • Spezialmaterialien
  • Lederlackierung
  • Qualitätskontrolle und Finisharbeiten

Einsatzmöglichkeiten

  • Autohäuser
  • Automobilindustrie
  • Betriebe für Fahrzeugaufbereitung
  • Betriebe für Smart-Repair
  • Kfz-Werkstätten

Diese Weiterbildung schließt mit einer praktischen Prüfung ab. Bei erfolgreichem Bestehen erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über ihre Leistungen.

Beim einjährigen Absolventenmanagement im Anschluss an die Weiterbildung stehen die Berater den Teilnehmern bei der Arbeitssuche zur Seite – von der Erstellung des Lebenslaufs, über die Formulierung der Bewerbung bis hin zur Vorbereitung auf das Einstellungsgespräch.

Datum/Zeit Seminar
29.08.2016 - 09.09.2016
Ganztägig
Innenraumreparatur
IbF-Halle GmbH, Halle (Saale)
05.12.2016 - 16.12.2016
Ganztägig
Innenraumreparatur
IbF-Halle GmbH, Halle (Saale)

Unsere Weiterbildungen sind durch verschiedene Institutionen bis zu 100% förderfähig. Wir beraten Sie gerne von der Auswahl der Module, über die Beantragung der Förderung bis hin zur Vermittlung in eine Anstellung.

Kontaktieren Sie uns über die kostenfreie Servicenummer 0800 5893182 oder auch über das Kontaktformular einfach und unverbindlich!

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner - Uwe Rosemann

Kontaktdaten:

Herr Uwe Rosemann
Tel.: +49 345 131628-14
E-Mail: uwe.rosemann@ibf-halle.de

IbF-Halle GmbH IbF-Halle GmbH