Rechtliche Grundlagen

Dieser Lehrgang dient dazu, Ihre fachlichen Kompetenzen mit den rechtlichen Vorschriften in Einklang zu bringen. Denn hinsichtlich der Modifizierung von Fahrzeugen, wie zum Beispiel Scheibentönung oder veränderliche Bauteile, müssen vielerlei Regeln beachtet werden, um ungewollte Überraschungen vorzubeugen.

Ein Strafzettel oder die Aufforderung, den Serienzustand wiederherzustellen bis zum Verlust der Betriebserlaubnis sowie der Versicherungsverlust im Schadensfall können die Sanktionen sein, wenn die Tuning-Maßnahmen nicht den Richtlinien der StVZO genügen. Dies ist auch immer eine Frage der Sicherheit, die in jedem Fall gewährleistet sein muss.

Lernen Sie bei uns, wie Tuning-Maßnahmen einer Begutachtung gemäß StVZO Stand halten.

 

Inhalt

  • Teilegutachten gemäß §19.2/19.3: Felgen, Fahrwerk, Abgasanlage, Xenon-Umbau und Scheinwerfer
  • Teilegutachten gemäß §21: Felgen, Gewinde- und Luftfahrwerk, Auspuff
  • Sondergenehmigungen, Karosserie, Car Wrapping, Scheibentönung
  • Vollabnahme

 

Dauer

  • 2 Wochen
IbF-Halle GmbH IbF-Halle GmbH